Archiv der SG von 1874 Hannover e.V.

Filmsequenz: Manfred Wassmann über die SG 74 - hier klicken -
Die Sportgemeinschaft von 1874 Hannover e.V. (SG 74) ist die sportliche Heimat von über 800 Mitgliedern mit einem breit gefächerten Sportangebot. Das Vereinsgelände in unmittelbarer Nähe der Herrenhäuser Gärten ist eines der größten zusammenhängenden Vereinsgelände Niedersachsens.

Die SG 74 ist aus dem 1874 gegründeten Männerturnverein (MTV) Linden hervorgegangen und der älteste bestehende Lindener Turn- und Sportverein. Nach mehreren Fusionen und Namenskorrekturen, vor allem in den 30er Jahren, fand sie ihre Heimat an der Graft in Herrenhausen. Dort fusionierte sie mit einem anderen traditionsreichen Lindener Verein, dem ehemaligen Arbeiterturnverein Vorwärts Linden, 1893 gegründet und bereits seit 1927 an der Graft ansässig.

Die SG 74 vertritt ein wesentliches Stück Lindener Sportgeschichte, diese ist jedoch aufgrund von Zerstörungen der Kriegs- und Nachkriegszeit fast nicht dokumentiert. Die wenigen vorhandenen Archivgüter sind dafür umso wertvoller:
• Festschriften von 1924 und 1934
• Fotos und Tagebücher aus den Beständen von Heiner Klenke und von Werner Döring,
   dessen Vater Ferdi Döring lange Jahre (bis 1938) Vorsitzender des MTV Linden war.
Vorhanden sind weiterhin Dokumentationen der Nachkriegszeit, z. B. des Vereinsheim-Baus 1963. Gesucht werden weitere Bestände und Erinnerungen von Zeitzeugen.

Kontakt:

SG 74, In der Steintormasch 48, 30167 Hannover, Tel. 0511/717822, e-mail: info [@] sg74.de

Manfred Wassmann, Presse- und Medienvorstand, Tel. 0511 – 2135430, e-mail: presse [@] sg74.de

Weitere Informationen

– Suche in diesem Archiv auf
   stadtteilgeschichten.net

– Link zur Webseite
   
   www.sg74.de



Home - Kontakt - FAQ - Impressum - Fisch - Mitgliedsanträge